Sehr geehrte Einwohner der Gemeinde Sollwitt!

Die Freiwillige Feuerwehr Sollwitt-Pob├╝ll ├╝bernimmt in unserer Gemeinde die Aufgaben des Brandschutzes, leistet technische Hilfe und unterst├╝tzt nicht zuletzt auch kulturelle Aufgaben, wie z.B. die Organisation des j├Ąhrlichen Erntefestes und des Feuerwehrballs, die Sicherungsaufgaben beim Laternenumzug sowie beim Kinderfest.

Bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr handelt es sich um Einwohner unserer Gemeinde, die diese Aufgaben ehrenamtlich in ihrer Freizeit wahrnehmen. Der Zusammenhalt in der Feuerwehr beruht wesentlich auf Kameradschaft. Sie verpflichtet alle Mitglieder, die W├╝rde, die Ehre und die Rechte der Kameradinnen und der Kameraden zu achten und ihnen in Not und Gefahr solidarisch beizustehen. Das schlie├čt gegenseitige Anerkennung, Respekt und Achtung ein. Die Feuerwehrangeh├Ârigen bilden eine ÔÇ×GefahrengemeinschaftÔÇť; der Erhalt und die St├Ąrkung des notwendigen Zusammenhalts innerhalb dieser Gefahrengemeinschaft ist von gro├čer Bedeutung und Sinn und Zweck der Kameradschaftspflege.

Leider ist es nicht allen Einwohnern m├Âglich, aktiv an der Feuerwehrarbeit teilzunehmen, es gibt aber eine M├Âglichkeit, die Kameradschaft unserer Feuerwehr zu unterst├╝tzen, ohne selbst aktiv zu werden ÔÇô die passive Mitgliedschaft.

Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Sollwitt-Pob├╝ll freuen sich, wenn Sie uns mit einer passiven Mitgliedschaft unterst├╝tzen wollen. Der Mindestjahresbeitrag betr├Ągt 15,00 EUR. Der Antrag findet sich auf der R├╝ckseite dieses Schreibens.

Selbstverst├Ąndlich sind auch einmalige Spenden willkommen.

Sollten Sie einmalig spenden wollen, so verwenden Sie bitte folgende Bankverbindung:

Freiwillige Feuerwehr Sollwitt-Pob├╝ll
IBAN DE27 2176 2550 0009 5026 61
BIC GENODEF1HUM
Husumer Volksbank

F├╝r Ihre Mithilfe und Unterst├╝tzung der ├Ârtlichen Feuerwehrarbeit danken wir Ihnen schon jetzt!

Ihre Freiwillige Feuerwehr Sollwitt-Pob├╝ll

pdfAntragsformular als PDF95.51 kB