Satzung der FF Sollwitt-Pobüll vom 27.01.2017

Satzung
der Freiwilligen Feuerwehr Sollwitt-Pobüll
der Gemeinde Sollwitt

Aufgrund des § 8 Abs. 4 des Gesetzes über den Brandschutz und die Hilfeleistungen der Feuerwehren (Brandschutzgesetz - BrSchG) vom 10. Februar 1996 (GVOBl. Schl.-H. S. 200), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15. Dezember 2014 (GVOBl. Schl.-H. S. 489) wird nach Beschluss der Mitgliederversammlung vom 27.01.2017 folgende Satzung für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sollwitt erlassen:

 

Vollständiges Dokument als PDF

 

Anlage 9 - Bestimmungen über eine Verwaltungsabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Sollwitt-Pobüll