Im Dezember 2019 konnte nach langem Warten ein neues TSF-W in Dienst gestellt werden. Es handelt sich um ein MAN-Fahrgestell mit einem Aufbau der Firma Ziegler.

 

Das TSF-W verfügt neben der übrigen, modernen feuerwehrtechnischen Beladung über einen Wassertank mit 600 Litern Wasser und Atemschutzgeräten im Mannschaftsraum, die während der Fahrt angelegt werden können.

 

Für die Gemeinde Sollwitt ist es die größte Anschaffung, die für die Feuerwehr getätigt wurde.

 

Der MAN (TSF-W) anläßlich seiner Übernahme im Dezember 2019