Kinder im Dunkeln mit leuchtenden Laternen.Am 21. Oktober fand unser Laternelaufen in Sollwitt statt. Angef├╝hrt von der Feuerwehrkapelle Ahrenvi├Âl/Immenstedt starteten die zahlreichen Laternel├Ąufer bei bestem Wetter um 19 Uhr bei der Gastwirtschaft Erichsen mit dem Umzug durch das Dorf.
Damit das Licht der Laternen so richtig zur Geltung kommen konnte, hatte die Gemeinde extra f├╝r dieses Ereignis die Stra├čenlampen ausgeschaltet. Nach dem Umzug traf man sich noch beim Feuerwehrger├Ątehaus. Hier gab es dann Gl├╝hwein, Kakao, Brezeln und das erste Mal hei├če W├╝rstchen. Bis auf die W├╝rstchen war alles gespendet worden. Ein besonderer Dank noch mal an die Spender.

Erfreulich war auch die sehr gute Beteiligung von ausw├Ąrtigen Kindern bei diesem Laternelauf. Den Abschluss bildete das gemeinsame Singen von dem Volkslied "Kein sch├Ânder Land".

Der Ortskulturring, der f├╝r die Organisation verantwortlich war, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf.